Kanufreizeit an der Moldau an Pfingsten 2024

Vom 25. bis 31. Mai 2024 für Jugendliche ab 13 Jahren

Flyer Kanu

Erlebe eine unvergessliche Woche an der tschechischen Moldau!
Gemeinsam mit anderen Jugendlichen kannst du Dich auf eine abenteuerliche Reise auf dem Wasser begeben.
Entdecke die malerische Landschaft vom Wasser aus, entspanne dich an Land und knüpfe neue Freundschaften mit Gleichgesinnten.

Für Jugendliche ab 13 Jahren ist diese Freizeit ein einzigartiges Erlebnis, das Du nicht verpassen solltest. Melde dich jetzt an und bereite dich auf eine unvergessliche Reise voller Spaß, Abenteuer und Erinnerungen vor.


Am Samstag früh (ca. 6:15 Uhr) treffen wir uns in Weilheim am Jugendwerk, werfen unser Gepäck ins Begleitfahrzeug und machen uns mit Handgepäck mit dem Zug auf nach Tschechien. 
Unser Ziel am Anreisetag ist Vyšší Brod. Dort werden wir unsere erste Nacht auf einem Campingplatz verbringen. 
Am nächsten morgen bauen wir wieder alles ab, legen alles in unser Begleitfahrzeug, bekommen unsere Kanus und jeder bekommt eine Einweisung, was auf dem Wasser wichtig ist.
Und dann geht es mit Proviant und ein paar trockenen Klamotten in unseren Trockentonnen, los mit dem Paddeln. Nach ein paar Stunden auf (oder im) Wasser treffen wir wieder unser Begleitfahrzeug am nächsten Campingplatz wieder, das derweil einkaufen war und uns schon was zum Abendessen vorbereitet hat.
So verbringen wir die Tage bei (hoffentlich aller bestem Wetter). Mit Sicherheit werden wir auch mal die ein oder andere Stadt unsicher machen auf unserer Reise. Krumau steht da auf der Liste ganz oben.
Auch ein paar Bootsrutschen und Wehre erwarten uns auf unserer Reise. 

Alle packen mit an. Ob beim Zeltaufbau oder unserer gemeinsamen Verpflegung. 

Unsere Nächte verbringen wir auf den Campingplätzen die wir direkt mit dem Kanu anfahren können.  

Reisepreis: 400 €
Falls Du Schwierigkeiten bei der Finanzierung hast wende Dich gerne mit einer kurzen Beschreibung des Falls an unseren Startchancenfonds: startchancen@jugendwerk-weilheim.de

Gruppengröße: 15 - 25 Teilnehmer*innen, 4 Leiter*innen

Anmeldung ab 08.02.2024 bis 15.04.2024 (verlängert) hier oder unten.

Benachrichtigung per Mail über mögliche Teilnahme: vorraussichtlich 25. März 2024

Zur Anmeldung: